NeraCare

Präzisionsmedizin gegen

schwarzen Hautkrebs

NeraCare entwickelt und vertreibt einen Gentest, mit dessen Ergebnis Ärzte das Risiko einschätzen können, dass ein Hautkrebspatient einen Rückfall erleidet. Damit können sie wichtige Therapieentscheidungen informiert treffen.

Präzisionsmedizin gegen schwarzen Hautkrebs

NeraCare ist im Bereich der Präzisionsmedizin gegen schwarzen Hautkrebs tätig.
Ein prognostischer Genexpressionstest – MelaGenix® – wird zur Bestimmung des Rückfallrisikos beim malignen Melanom eingesetzt. Damit erspart MelaGenix® ­Patienten mit risikoarmen Tumoren unnö­tige Arzneimitteltherapien, identifiziert aber gleichzeitig Patienten mit unauffälligen, aber risikoreichen und daher behandlungsbedürftigen Tumoren.

Dr. Matthias Ackermann –
CEO & Founder

Beteiligungszeitraum

Seit Februar 2020

Fonds

MIG 10, MIG 14, MIG 16

Investitionsbranche

Medizintechnik

BayBG

Synvie GmbH