immatics

Spezifische Immuntherapien zur Behandlung von Krebserkrankungen

Immatics' Technologieplattform XPRESIDENT® ist die weltweit führende Technologie zur Identifikation und Quantifizierung von tumorassoziierten Zielstrukturen („Targets“).

Spezifische Immuntherapien zur Behandlung von Krebserkrankungen

Der Entwicklungsfokus der Immatics liegt auf drei Anwendungsbereiche der Krebsimmuntherapie: (1) Adoptive Zelltherapien (ACTolog®, ACTengine®, ACTallo® ), derzeit in der klinischen Entwicklung in einem Joint Venture mit MD Anderson Cancer Center in Houston (Texas), einer der renommiertesten Krebs- kliniken, (2) lösliche T-Zellrezeptormoleküle, und (3) Antikörper gegen Immatics‘ Ziel- strukturen, die von Immatics in Zusammenarbeit mit Amgen, MorphoSys und Roche entwickelt werden.

Dr. Harpreet Singh –
CEO & Co-Founder

Beteiligungszeitraum

Seit 2010

Fonds

MIG 11, MIG 13

Investitionsbranche

Biotechnologie

AT Impf GmbH (Family-Office Strüngmann)

dievini Hopp BioTech holding

L-Bank

Wellington Partners